Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

"Wünschen" funktioniert auch bei einem 3-jähr. Kind

Möchte euch unbedingt erzählen was sich bei meiner 3-jährigen Tochter getan hat:
Eigentlich ist sie ja noch zu klein um ihr genaueres über das "Wünschen" zu erzählen, aber vor wenigen Tagen als ich abends noch kurz bei ihr im Bett lag, hat es sich so ergeben, dass sie irgendwie meinte, sie möchte soooo gerne eine "Überraschung" bekommen.

Da hab ich dann zu ihr gesagt sie müsse nur ganz fest daran glauben und in der Nacht davon "träumen" dann würde es in Erfüllung gehen.

Ich hab aber nicht damit gerechnet, dass die Kleine das so ernst nimmt und es auch nicht vergisst.

Am nächsten Morgen brach sie gleich mal in bitterliche Tränen aus weil sie nirgendwo ein "Geschenk" finden konnte. Ich hatte schon die schlimmsten Gewissensbisse weil ich ihr so etwas "eingeredet" hatte.

Ich hab ihr dann erklärt, dass es noch etwas dauern könnte und sie eben noch warten muss, vielleicht bis morgen oder übermorgen oder so. Selbst war ich schon am überlegen was ich nun anstellen könnte, damit ihr Enttäuschung nicht allzu groß ausfällt.

Da kam es, dass gestern meine Mutter zu Besuch kam und die war am Tag davor auf einem "Ausflug" wo sie eine Glasbläserei besichtigt hatte. Jedenfalls kramte sie plötzlich eine total herzige Schatulle hervor mit einem kleinen gläsernen Schutzengel der auf Watte gepackt war und dazu ein Sprüchlein, so in der Art dass er nun alle Wünsche erfüllt und aufpasst und so weiter.

Meine Tochter dann auf einmal: "Die Oma hat mir meine "Überraschung" gebracht, dass ist es - mein Geschenk!!!!" Das war so rührend, die Kleine war selig, hat die ganze Nacht mit dem Engel im Händchen geschlafen und freut sich unbändig weil sich ihr Wunsch erfüllt hat.
Ich selbst bin etwas paff - weil damit hab jetzt wiederum ich nicht gerechnet!!!

Liebe Grüße, Sanna