Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Meditation: Eine einfache Art, den Stress zu reduzieren

Meditation kann den alltäglichen Stress ausschalten und inneren Frieden bringen.

Wenn der Stress im Alltag so weit gediehen ist, dass er Ängste, Sorgen und Anspannung mit sich bringt, ist es an der Zeit es etwas dagegen zu tun.

Jeder kann ein paar Minuten täglich meditieren - wo auch immer er ist – beim Spazieren gehen, im Bus, im Warteraum und sogar auch mitten in einer schwierigen Geschäftsbesprechung.

 

Die Herkunft der Meditation

Traditionell wurde Meditation über tausende von Jahren praktiziert, um ein tieferes Verständnis für die Geheimnisse des Lebens zu bekommen und um deren mystische Kräfte zu verstehen.

Heutzutage wird Meditation dafür verendet, Stress zu reduzieren und Gelassenheit zu entwickeln.

Während der Meditation können wir unser endloses Gedankenkarussell und die immerwährenden „Grübelschleifen“ unterbrechen, welche die Hauptursache für Stress sind, und unseren Geist beruhigen.

Die Vorteile davon sind: Innerer Frieden, Gelassenheit, emotionales Wohlbefinden und das wiedererlangen der Glücksfähigkeit.  Wir fühlen uns wieder verbunden mit uns selbst und unserem Umfeld. Das Leben hat wieder zur gesunden Balance zurückgefunden.

Diese Effekte hören nicht auf, wenn die Meditation beendet ist. Sie sind dauerhaft und nachhaltig.

Meditation sortiert die Datenflut für das Gehirn und wir lernen, uns wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Vorteile:

  • Neue Wahrnehmung der stressbringenden Situation
  • Neue Fähigkeiten dem Stress gegenüber zu treten
  • Selbstbewusstsein wird gestärkt
  • Bewältigung negativer Emotionen
  • Kreativität wird gefördert
  • Geduld und Umsicht wird entwickelt
  • Der „Flucht, Kampf“ Automatismus wird reduziert.

 

Meditation kann bei der Reduktion einer Vielzahl von körperlichen Symptomen nützlich sein, besonders wenn diese in stressigen Situationen verstärkt werden. Es kann das Immunsysthem und das körperliche Wohlbefinden stärken.

Jeder Mensch will glücklich sein – auf allen Ebenen – du auch?

 

© Michaela Merten