Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Macht "Erfolgreich wünschen" glücklicher?

Macht "Erfolgreich wünschen" glücklicher?
Ja, auf jeden Fall, aber anders als gedacht.



Wie wünsche ich mir Geld?

Die Sehnsucht nach Reichtum ist durchaus verständlich. Mit Reichtum verbinden wir Schönheit, Sicherheit, Glück und Unbeschwertheit. Aber warum tun wir uns so schwer damit?


Grundregeln um Wünsche zu unterstützen

Hier findest Du die wesentlichsten Hinweise um seinen Wünschen die optimale Kraft zu verleihen


Finde heraus wer du wirklich bist

Entdecke, wer Du bist und vertraue darauf, dass Du alles, was Du zum Erfolg benötigst, bereits in dir trägst.


Warum sollen wir uns nicht nur Geld wünschen?

Es gibt einen Unterschied zwischen dem, was man will, und jenem, was man wirklich gebrauchen kann. Hier findest du den Unterschied für dich heraus.


Kann man sich etwas wegwünschen?

Im Prinzip ja. Will man etwas loswerden arbeitet man immer nur mit positiver Gedankenkraft und konzentriert sich auf das, was man in sein Leben ziehen will.


Kann man gleichzeitig wünschen?

Manchmal kann die Reihenfolge von großer Bedeutung sein. Nun entsteht die Frage: Kann man die Reihenfolge beeinflussen?


Stelle deinen Beruf in den Dienst anderer

Wenn wir Erfolg haben wollen, sollten wir daher nicht nur das tun, was wir lieben, sondern auch den Menschen etwas geben, was sie brauchen.


Warum funktioniert mein Wunsch nach Geld nicht?

Wenn das Wünschen von Geld bei dir nicht funktioniert, dann überprüfe einmal deine wahren Gedanken zu Geld.


Kann ich mir jemand der mich liebt wünschen?

Partnersuche mit Erfolgreich wünschen ist wie eine universelle energetische Suchmaschine, die diejenigen zusammenführt, die sich auf der gleichen Schwingungsebene befinden.


Wie funktioniert eine Wunschcollage?

Es gibt viele Möglichkeiten, um uns beständig in Resonanz mit unseren Wünschen zu halten. Wesentlich ist nur, dass wir uns mit dem Wunsch identifizieren.


Wie finde ich meinen idealen Job?

Was ist überhaupt der ideale Job für mich? Diese Frage ist die Wichtigste, bevor wir mit unserem Berufswunsch beginnen. Sonst verrichten wir eine Arbeit, die uns stumpfsinniger werden lässt.


Durch Gedankenkraft in eine neue Zukunft?

Ein eindeutiges Ja! Wir können es – mehr, als wir ahnen. Die Quantenphysiker haben entdeckt, dass wir tatsächlich unser Leben jederzeit komplett verändern können.


Kann man andere durch wünschen beeinflussen?

Ja und nein. Beides ist möglich. Unter bestimmten Voraussetzungen. Aber vorrangig erst einmal nein. Gott sei Dank.


Kann man durch Denken die Welt verändern?

Bis vor Kurzem war man noch überzeugt, dass in unserer Welt alles von allem getrennt sei. Man glaubte, dass zwei voneinander getrennte Dinge keinen Einfluss aufeinander haben können.


Wünschen ist erlernbar

Bisher nahm man an, dass unser Gehirn statisch und unveränderbar sei. Man glaubte, dass die Vernetzungen in unserem Gehirn uns nur wenig Spielraum ließen. Nun hat sich aber etwas ganz anderes herausgestellt:


Armut ist nur ein Irrtum unserer Gedanken

Grundsätzliche Ursache für das Gelingen oder Scheitern ist oft nur ein einziger Gedanke. Entweder glauben wir: "Geld steht mir zu", oder: "Geld steht mir nicht zu". "Natürlich steht es mir zu!"