Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Merkmale einer Seelenpartnerschaft

Gibt es überhaupt einen Seelenpartner und wie kann ich ihn finden? 


Was ist ein Seelenpartner?

Wer diese Frage stellt, dürfte seinen Seelenpartner noch nicht getroffen haben, aber es gibt ihn... auch für dich.


Das Ja und Nein in der Liebe

Ein Nein kann also das kraftvollste Wort in unserem Leben sein, weil es gleichzeitig ein anderes Ja bedeutet. Nämlich ein Ja zu uns selbst.


Hingabe löst alles Trennende auf.

Hingabe berührt den anderen tief in seiner Seele. Wahre tiefe Liebe kann man nur empfinden, wenn man sich hingibt.


Die wahre Liebesbeziehung.

Die Struktur unserer eigenen Persönlichkeit gibt das Ergebnis bei der Wahl unseres Partners vor.


Dein Partner ist ein Geschenk.

Wenn wir uns stets vor Augen halten, dass unser Partner die wundervollste „Leihgabe“ ist, die das Leben uns anvertrauen kann, werden wir künftig in vielen Situationen anders handeln.


Grundregeln für eine Liebesbeziehung.

Wir alle haben eigentlich die gleiche große Sehnsucht: Einen Partner fürs Leben zu finden. Die folgenden Grundregeln für die Liebe waren zunächst einmal als Hilfe für mich selber gedacht. Vielleicht sind sie auch für dich?


Die 5 Phasen der Liebe

Mit Sicherheit hast du die gleiche Sehnsucht wie fast jeder von uns: die Sehnsucht nach einem Seelenpartner – dem besonderen Menschen, der einen auf allen Ebenen versteht und zu hundert Prozent loyal ist.